60 seconds club – Akademie: Profil

Den Geschäftserfolg steigern

Your Content Goes Here

Im 60 seconds club treffen sich Geschäftsleute, die selbständig, unternehmerisch oder in leitender Funktion in einem Unternehmen tätig sind. Ziel des Netzwerkens ist es, 60 seconds-Partner zu empfehlen und dadurch den Geschäftserfolg zu steigern. Empfehlungsmarketing gilt heute als eine der effizientesten Methoden der Kundengewinnung.

Das 60-seconds-Prinzip ist aber noch mehr: Neben dem Erfahrungsaustausch, dem Profilieren des eigenen Auftritts und dem Aufbau stabiler, verlässlicher und auch freundschaftlicher Beziehungen sind es die individuellen Kompetenzen der Mitglieder, die gewinnbringend für das eigene Agieren im Geschäftsleben genutzt werden können. Dies reicht von einem einfachen Tipp „zwischen Tür und Angel“ bis hin zu ganz normalen Auftragsbeziehungen.

Besser
werden!

Your Content Goes Here

Dazwischen – also zwischen „Tür und Angel“ und der Auftragsbeziehung – gibt es ein weites Feld, das mit der 60 seconds club-Akademie gefüllt wird. Die 60-seconds-club-Akademie ist eine Veranstaltung, in der die fachlichen und persönlichen Facetten einzelner oder mehrerer Mitglieder zu einem bestimmten Thema gebündelt und in der Form eines Workshops vermittelt werden.

Folgende Themenkreise werden behandelt:

■ Präsentation und Auftreten
■ Zeitmanagement und Selbstorganisation
■ Aufbau und Gestaltung von Kundenbeziehungen
■ work life balance – Persönliche Ziele austarieren
■ Markenbildung und Unternehmenskommunikation
■ Persönliche Effizienzsteigerung
■ Recht haben und Recht bekommen
■ Erfolgreich verkaufen
■ Personal Styling
■ Einsatz von Verhandlungsstrategien
■ Sinnvoller Einsatz von Informationstechnologie
■ Umgang mit Personal
■ Steuern und Finanzen
■ Einsatz und Gestaltung von Kommunikationsmedien
■ Gesunde und sportliche Lebensführung
■ v.m.

Die Teilnehmer einer Veranstaltung der 60 seconds club-Akademie bekommen die Gelegenheit, komprimiert die Essentials eines Themas in kurzer Zeit aufzunehmen und in ihr Einstellungs- und Verhaltensrepertoire zu integrieren. Trainer sind überwiegend Mitglieder des 60 seconds club, die ihr Praxiswissen und –können den Teilnehmern direkt zur Verfügung stellen. Bei Bedarf können weitere Experten hinzugezogen werden.

Effizient in kleinem Kreis arbeiten

Your Content Goes Here

Die 60 seconds club-Akademie findet drei- bis viermal jährlich statt. Interessenten aus dem Club können Themen bei der Geschäftsführung einreichen, die daraus gemeinsam mit den Initiatoren der 60 seconds club-Akademie ein Jahresprogramm erstellen wird. Die Teilnehmerzahl der Veranstaltungen der 60 seconds club-Akademie ist auf maximal 15 Personen begrenzt, die Teilnahme steht vorrangig den Mitgliedern zur Verfügung. Sollte die Kapazität es zulassen, sind externe Gäste willkommen. Bei starkem Interesse wird eine zweite Auflage einer Veranstaltung angeboten.

Die Teilnahme an der 60 seconds club-Akademie wird den Clubmitgliedern zum Selbstkostenpreis angeboten. Der Preis beträgt derzeit 80,00 € für Mitglieder, 120,00 € für Kontakte der Mitglieder und 300,00 € für externe Gäste (jeweils zzgl. USt.). Damit erhalten die Teilnehmer aus dem Kreis oder dem Umfeld des 60 seconds club eine Seminarteilnahme, die an anderer Stelle von den vortragenden Trainern und Experten zu erheblich höheren Preisen am Markt angeboten wird.

Auf Wunsch kann ein Teilnahmezertifikat ausgestellt werden.

Die Workshops finden gewöhnlich im Sana-Hotel, Nürnberger Straße 33 in 10777 Berlin statt.

Eventuelle Änderungen sind dem aktuellen Programm zu entnehmen.

Bei Interesse können die einzelnen Veranstaltungen auch für inhouse-Workshops gebucht werden. Preise hierzu jeweils auf Anfrage.

Die 60 seconds club-Akademie wird konzeptionell und inhaltlich von Thomas Zimmermann (synthesis Personal- und Managementcoaching) und Michael Rausch (rausch – Strategische Kommunikation) betreut. Die 60 seconds club-Akademie ist eine Veranstaltung des 60 seconds club UG und wird von der Geschäftsführung verantwortet.